Schlagwort-Archive: Kündigungsfrist

Kündigungsfrist muss im Rahmen bleiben

Drei Jahre zum Monatsende sind zu lang für Arbeitnehmer. Weiterlesen

Kündigungsfrist in der Probezeit

Während der ersten sechs Monate darf noch mit einer kurzen Frist von zwei Wochen gekündigt werden. Das muss aber im Arbeitsvertrag deutlich werden. Weiterlesen

Kündigungsfristen in Kleinbetrieben

Bei der Verkürzung der gesetzlichen Kündigungsfristen sind die Arbeitsvertragsparteien auch in Kleinbetrieben nicht gänzlich frei, meint das Hessische LAG in seiner Entscheidung vom 14.06.2010. Weiterlesen

Tarifvertrag kann Arbeitnehmer schlechter stellen.

Kündigungsfristen werden sowohl im Gesetz als auch in Manteltarifverträgen geregelt. Nach dem Gesetz (§ 622 Abs. 4 BGB) kann durch Tarifvertrag von den gesetzlichen Regelungen der Kündigungsfristen abgewichen werden. Das muss nicht günstiger ausfallen. Die Tarifvertragsparteien sind nicht verpflichtet, für Arbeitnehmer mit längerer Beschäftigungsdauer verlängerte Kündigungsfristen vorzusehen. Es besteht kein Differenzierungsgebot zugunsten älterer Arbeitnehmer. Weiterlesen